Der Dämmstoffdübel ist speziell für Dämmstoffplatten entwickelt worden, aber Dämmstoffplatten sind in der Regel auch dicker als Rigibsplatten, daher wird die geringere Festigkait mir eine längene EInschraublänge kompensiert. Dämmstoffdübel sind länger als Gibsdübel, aber sehen sich sonst sehr ähnlich und bestehen wir Gibsdübel entweder aus Metall oder Kunststoff. Eineige Dämmstoffdübel haben einen tellerförmigen Abschluss, welcher […]

Gipskartondübel

Gipsplatten oder auch Rigipsplatten genannt, sind dünne Platten aus Gips, hier machen Spreizdübel keinen Sinne, da sie in dünnen Wänden nicht viel aushalten können. Daher gibt es den Rigibsdübel, welche Speziell für Gipswände entwickelt wurden. Gipsdübel sind nicht so lang für normale Dübel und sind vom Durchmesser her viel größer und werden in die Gipsplatte […]

kunststoffdübel

  Der Kunststoffdübel ist der am häufigsten verwendeste Dübel und besteht aus Polyamid, einem bestädigen Kunststoff. Meistens kann man die Dübel zusammen mit Schrauben fertig kaufen, welche man nur noch in Bohrloch schieben muss und die Schrauben noch leicht anziehen muss. Der Innendurchmesser des Dübels ist kleiner als der Durchmesser der Schraube, was zur folgen […]

Der Dübel wird sehr oft im Bau verwendent, weil der als Verbindung von der Schraube zur Wand dient. Er wird bei Werkstoffen verwendet, bei denen sich eine Schraube nicht eindehen lässt. Der Dübel kommt ursprünglich aus dem Zimmerei- und Tischlergewerbe her und wird bis heute noch Holzdübel bezeichnet.  Heute wird aber immer mehr der Begriff […]